Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Modellbau mal anders: 16-Fuß Atlantik-Crossing
#1
Moin! ist zwar 16x größer als unsere Boote aber trotzdem sehr interressant. Ich bin da gerade drüber gestolpert und dachte sofort an Footies, weil im Video Details zum Bau zu sehen sind, die unseren sehr ähneln. Außerdem soll es ein gedownscaleter Open 60 sein, also selbst ein 1:3,75-Modell. Wenn ich das richtig sehe, hat der Kahn einen manuellen Schwenkkiel per Seilzug, hab ich auch noch nicht gesehen.

VIDEO
Antworten
#2
(23.08.2019, 07:37)Matahalii schrieb: Moin! ist zwar 16x größer als unsere Boote aber trotzdem sehr interressant. Ich bin da gerade drüber gestolpert und dachte sofort an Footies, weil im Video Details zum Bau zu sehen sind, die unseren sehr ähneln. Außerdem soll es ein gedownscaleter Open 60 sein, also selbst ein 1:3,75-Modell. Wenn ich das richtig sehe, hat der Kahn einen manuellen Schwenkkiel per Seilzug, hab ich auch noch nicht gesehen.

VIDEO

Moin, die Fipofix ist im 2ten Versuch mit dem Sohn als Skipper tatsächlich über den Atlantik, dann an der US-Küste hoch
und von NY? auch wieder zurück. Mich hatte dieser Mini-Renner dann auch zu meiner mini 109 inspiriert. Die genauso super
segelt. Als Footy bekam sie allerdings ein Delta-Swingrigg.

Grüße

Egon
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste